Sie sind hier:

Technisches Gymnasium Mechatronik

Meisterschule allgem. Infos

Meisterschule Kfz-Technik

Meisterschule Zweiradtechnik

Meisterschule Land/Baumaschinentechnik

Zweijährige Berufsfachschule

KFZ-Mechatroniker/in

Zweiradtechnik

Land/Baumaschinentechnik

Berufskraftfahrer/in

Einjährige Berufsfachschule

VABO

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Impressum

Datenschutzerklärung

Kontakt

Schnelle Übersicht

International Information

Die einjährige Berufsfachschule baut auf der Hauptschule auf. Sie ist eine einjährige Vollzeitschule.

Welche Schwerpunkte bietet die Gewerbeschule Breisach an?

Für wen ist diese Schulart gedacht?

Für Schüler/innen, die bereits eine Lehrstelle in Aussicht haben (eventuell mit Vorvertrag) Für Schüler/innen, die noch keine Lehrstelle in Aussicht haben,
vermittelt sie eine berufliche Grundausbildung, die dem ersten Lehrjahr entspricht.
Bei erfolgreichem Abschluss und einem Notendurchschnitt von 3,0 wird diese einjährige Berufsfachschule innerhalb der entsprechenden Berufsfelder als erstes Ausbildungsjahr anerkannt.

Bei einem Notendurchschnitt schlechter als 3,0 kann die Anerkennung vom Ausbildungsbetrieb abgelehnt werden. Diese Regel gilt ab Schuljahr 2006/07 bis Ende des Schuljahres 2008/09
oder die sich nicht nicht schlüssig sind, welcher Beruf für sie in Frage kommt, stellt diese Schulform eine ausgezeichnete Orientierungsstufe oder eine allgemeine Vorbereitung auf die berufliche Tätigkeit dar.